Immer die beste Option... ibérico.

Intensive Farbe, einzigartiges Aroma und exquisiter Geschmack. So schmeckt das iberische Schweinefleisch.

Das Fett ist einer der Schlüssel zu seinen Produkten, die man vorzugsweise ohne weitere Begleitung probieren sollte, um ihre ganze Pracht im Mund wahrzunehmen.

Das Starprodukt, der iberische Schinken, gehört neben Kaviar, Gänseleber und Trüffeln zu den besten Gourmetprodukten der Welt. Es ist daher nicht verwunderlich, dass alle Produkte, Fleisch und Fette, die vom iberischen Schwein gewonnen werden, anerkanntes Prestige genießen und zu den besten Fleischprodukten gehören.

Seine Produktion, die auf einem Modell der Aufzucht des iberischen Schweins in seinem natürlichen Lebensraum basiert, stellt eine einzigartige Art und Weise dar, die Beziehung des Menschen zu seiner Umwelt und zu Tieren zu verstehen, die mit Werten und Prinzipien wie diesen verbunden ist:

Tradition

Mit seiner mehr als 2.000-jährigen Geschichte ist das iberische Schwein und seine Verwendung ein zentrales Element der ländlichen Kultur in den Regionen Südwestspaniens.

Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit Die einzigartige natürliche Umgebung der Dehesa, die einen enormen Wert darstellt und dank des Engagements der traditionellen Landwirte und Erzeuger, die sich mehr für Qualität als für Produktivität und Rentabilität einsetzen, überlebt hat.

Tierschutz

Tierschutz In Zeiten, in denen die Viehwirtschaft auf der Zucht von Tieren in Gefangenschaft basiert, bleibt das iberische Schwein mit der Umwelt und der Freiheit der Dehesa verbunden.

Ländliche Entwicklung

Der iberische Schweinesektor besteht größtenteils aus kleinen Familienbetrieben und Viehzüchtern, die in Gebieten angesiedelt sind, in denen andere Formen der Landwirtschaft nur schwer mit der Erhaltung der natürlichen Umwelt zu vereinbaren wären.

Fütterung

Dieser mediterrane Wald aus Stein- und Korkeichen, langsam wachsenden Bäumen, liefert das Gras und vor allem die Eicheln, die den iberischen Schweinefleischprodukten ihre einzigartige Note verleihen.

Der Wald

Dieser mediterrane Wald aus Stein- und Korkeichen, langsam wachsenden Bäumen, liefert das Gras und vor allem die Eicheln, die den Produkten aus iberischem Schweinefleisch die exklusive Note verleihen.

Zertifizierungen

Lebensmittelqualität und -sicherheit sind die Hauptanforderungen der Verbraucher, wobei angesehene Zertifizierungen den Standard als Garantie für den Sektor ergänzen.

Installationen

Fleischzerlegungsraum und Kühlhaus:

C/Campillos, 9-13

Pol. Ind. Casería del Rey

29532 Mollina (Málaga)

Pökelfabrik und Schinkentrockenraum:

INCARYBE SL

Barriada estación, s/n

29370 Benaoján (Málaga)

Plattform für Kühllogistik

FRIGEL SL
C/ de L´ollic, 1 Polígono Industrial Congost
08540 Centelles (Barcelona)

Scroll to Top